Birkesdorfer Str. 5, 52353 Düren
(+49) 2421 / 807 - 0
  • Deutsch
Biozidprodukteverordnung (BPR)

Die Biozidprodukteverordung stellt eine große Herausforderung an die betroffenen Hersteller.

In diesem Zusammenhang freuen wir uns mit Nouryon einen langjährigen und kompetenten Partner an unserer Seite zu haben.
Mit den Art. 95 gelisteten Wirkstoffen BKC (Arquad® MCB 50), DDAC (Arquad® 2.10-50) und BDA (Triameen® Y 12 D) verfügen wir über ein umfassendes Portfolio zur Herstellung von Biozidprodukten.

Gerne unterstützen wir Sie bei Fragen rund um die Produktanmeldung oder bieten mit dem „Family-Approach“ eine kostengünstige Möglichkeit
am Biozid-Markt zu verbleiben.

Die Biozidproduktverordnung (BPR-EU 528/2012) über die Verwendung und das Inverkehrbringen von Biozidprodukten ist am 1. September 2013 in Kraft getreten und ersetzt die Biozidprodukt-Richtlinie (BPD) über Biozide (98/8/EG).
Die Übergangsfrist wurde bis 2024 verlängert.

Details zur Gesetzgebung finden Sie hier >