Birkesdorfer Str. 5, 52353 Düren
(+49) 2421 / 807 - 0
Phthalatweichmacher

Phthalat-Weichmacher sind dafür da, Kunststoffe biegsam und elastisch zu gestalten.

In der Regel kommen diese Rohstoffe im Weich-PVC zum Einsatz.

In PVC-Bodenbelägen, Vliestapeten, Kunstleder, Spielzeugen und Kabelisolationen werden diese Produkte oftmals eingesetzt.

ProduktbezeichnungChemische BezeichnungCAS-Nummer
DINPDi-isononylphthalat28553-12-0
68515-48-0

BASF Typen

ProduktbezeichnungChemische BezeichnungCAS-Nummer
Palatinol® 10-PDi-2-propylheptylphthalat53306-54-0
Palatinol® 10-P stab.Di-2-propylheptylphthalat + 0,25% Irganox 101053306-54-0
Palatinol® MDi-methylphthalat 131-11-3
Palatinol® ist eine eingetragene Marke von BASF SE
Alexander Mauel
Produktmanager Weichmacher
+49 (2421) / 807 - 316
Ralf Mahlow
Diplom-Chemiker / Leitung Entwicklung/ Anwendungstechnik
+49 (2421) / 807 - 253
ProduktSpeziSIDA
DINP
Palatinol® 10-P
Palatinol® 10-P stab.
Palatinol® M
ProduktLiefergrößen
DINPlose im TKW bis 24 to
1000 KG IBC
200 KG Fass
30 KG Kanister
Palatinol® 10-P* lose im TKW bis 19 to
900 kg IBC
190 kg Fass
Palatinol® 10-P stab.* lose im TKW bis 19 to
900 KG IBC
190 KG Fass
Palatinol® M* lose im TKW bis 19 to
950 KG IBC
195 KG Fass
* ab 20 to = DIREKTVERTRIEB durch BASF, Ludwigshafen