Birkesdorfer Str. 5, 52353 Düren
(+49) 2421 / 807 - 0
Polymerweichmacher

Bei diesen Weichmachern handelt es sich um Polyester, welche durch mehrwertige Alkohole produziert werden.

Im Vergleich zu vielen anderen Weichmachern haben diese eine hohe Beständigkeit und halten extremen Temperaturen stand.

Gerne werden diese Weihmacher einzeln oder in Kombination mit anderen Weichmachern verwendet.

ProduktbezeichnungChemischer NameCAS-Kennzeichnung
Palamoll® 632Adipinsäure, Polymer mit 1,2-Propandiol, Acetat55799-38-7
Palamoll® 638Hexandisäure, Polymer mit 1,2-Propandiol, Octylester82904-80-1
Palamoll® 646Adipinsäure, Polymer mit 1,3-Butandiol und 1,4-Butandiol, Acetat150923-12-9
Palamoll® 652Adipinsäure, Polymer mit 2,2-Dimethyl-1,3-Propandiol und 1,2-Propandiol, Isononylester208945-13-5
Palamoll® 654Adipinsäure, Polymer mit 1,4-Butandiol und 2,2-Dimethyl- 1,3-Propandiol,
Isononylester
208945-12-4
Palamoll® 656Adipinsäure, Polymer mit 1,4-Butandiol und 2,2-Dimethyl- 1,3-Propandiol,
Isononylester
208945-12-4

Palamoll® ist eine eingetragene Marke von BASF SE

Alexander Mauel
Produktmanager Weichmacher
+49 (2421) / 807 - 316
Ralf Mahlow
Diplom-Chemiker / Leitung Entwicklung/ Anwendungstechnik
+49 (2421) / 807 - 253
ProduktSpeziSIDA
Palamoll® 632
Palamoll® 638
Palamoll® 646
Palamoll® 652
Palamoll® 654
Palamoll® 656
Liefergebinde
bis 19 to Tankwagen-Partien
900 KG IBC
200 KG Fass
(= jede Type)